Weinprobe

Von Nord nach Süd ( Rheinhessen, Frankreich, Spanien)

Rheinhessen

das größte deutsche Weinbaugebiet, ist zugleich ein wichtiger Standort für die Burgunder-Rebsorten. Die berühmte Weinregion am Rhein hat eine lange Burgunder-Geschichte, eine lebendige Burgunder-Kultur, ausgezeichnete Burgunder-Weine und eine gute Burgunder-Perspektive. Grund genug für uns, die Burgunder-Sorten dieses Jahr mal in den Fokus zu setzen.

Burgunderfreunden haben Rheinhessens Winzer eine Menge zu bieten: späten, frühen, weißen, grauen und blauen. Nur keinen farblosen. Ganz im Gegenteil. Die Burgunder haben im großen Weinland am Rhein einen richtig großen Auftritt.

Frankreich

bekannt für Bordeux und Champagne. Entdecken Sie mit uns das Loire – Tal, das Herz Frankreichs, seit 22 Jahren UNESCO Weltkulturerbe und Rosé von der Côte du Rhône

Spanien

Die D.O.Ca Rioja war das absolut führende Qualitätsweingebiet Spaniens, aber die Anbaugebietene D.O. Jumilla, Yecla oder Alicante haben ihr eigenes Profil entwickel und produzieren hochwertige Weine.

Zu über 90% werden Rotweinsorten angebaut. Die dominierende mit 85% der Rebfläche ist die Monastrell, gefolgt von Garnacha Tinta (Grenache Noir), Cabernet Sauvignon, Cencibel (Tempranillo), Merlot, Tintorera, Petit Verdot und Syrah. Die wichtigsten weißen Sorten sind Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasia und Chardonnay.

Wir verkosten 5 Weine , einen spanischen Cava und einen Sherry aus dem Süden Spaniens incl. typischer spanischer Tapas

Preis p.P. 29 Euro

Optional als 3-  oder 5-Gang Weinmenü (Details folgen)

Termin für eine Weinprobe anfragen