Lirac Rouge

14,00 

Grenache Noir , Cinsault, Mouvèdre, Syrah
Lirac gehört zu den unbekannteren Appellationen der Rhône, etwas im Schatten gelegen der bekannteren Nachbarn wie Gigondas oder Châteauneuf. Dieser Lirac ist sozusagen die alltagstaugliche Variante. Voller charmanter roter Frucht, mit geschmeidigen, deutlich sonnengereiften Tanninen.

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Produkt enthält: 0,75 l

18,67  / l

Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Im Herzen des rechten Ufers der Rhône erstreckt sich die Domaine des Carabiniers über insgesamt 50 Hektar über die Appellationen Tavel, Lirac und Côtes-du-Rhône sowie IGP Pays d’Oc. Weinreben wachsen aus einem Terroir aus Sand, Steinplatten und gerollten Kieselsteinen, das von der bezaubernden Kraft der Sonne der Provence genährt wird.

Im 14. Jahrhundert residierte das Papsttum im Palais des Papes in Avignon. Die Region wurde von italienischen Wachen auf Pferden bewacht, die als Carabinieri bekannt sind. Seitdem ist das Gebiet als “Carabiniers” bekannt. Da der Keller auf dem Gelände eines ehemaligen Pferdestalls errichtet wurde, in dem die Carabinieri ihre Pferde hielten, behielt die Familie ihren Namen. Das Pferd wurde zum Symbol der Domäne.

Der Betrieb bewirtschaftet stattliche 50 ha, schon seit 1997 biologisch und seit einigen Jahren biologischdynamisch, zertifiziert von Demeter. Der Weinstil ist im guten Sinne traditionell. Weißweine und Rosé sind für unseren deutschen Geschmack überraschend kräftig. Um so mehr schätzen wir die gehaltvollen Rotweine, die dank der durchschnittlich 35 Jahre alten, knorrigen Rebstöcke komplex und vielschichtig gelingen.

 

Zusätzliche Informationen

Land

Frankreich

Anbaugebiet

Côte du Rhône

Weingut

Domaine des Carabiniers

Rebsorte

Cinsault, Grenache Noir, Mourvèdre (Monastrell), Syrah

Jahrgang

2019

Geschmack

trocken

Alkoholgehalt Vol%

13,0

Säure g/l

5,2

Restzucker g/l

2,5

Inhalt

0,75 l

Vegan

Vegan

Anbau

Bio

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lirac Rouge“