header-schoko

Schokolade

Rebensaft und Kakao können hervorragend harmonieren – oder nicht minder reizvolle Kontraste bilden. In Kultur und Herstellung von Wein und Schokolade gibt es viele Parallelen. Beide haben eine lange Geschichte und werden seit Jahrtausenden von Menschen verehrt. Und beide werden in guter Qualität handwerklich und kunstfertig hergestellt. Die Kombination aus Wein und Schokolade kann völlig neue Genusswelten eröffnen.

Schokolade der Schokoladenmanufaktur Schell hat sich mit dem Thema “Schokolade und Wein” weltweit einen Namen gemacht. Den Durchbruch brachte das “Essigschleckerle”, welches als erste Praline ein Patent erhielt und auch im Guiness Buch der Rekorde erwähnt wurde.

Die Schokoladenmanufaktur Schell bietet feinste Schokoladen- und Konditorerzeugnisse.

z.B. Fruit Noir

 

 

Dunkle Früchte wie Cassis, Holunder, Heidelbeere und eine ausgesuchte Gewürzmischung von Kerala-Pfeffer und drei verschiedenen Vanillesorten, umhüllt von einer kräftig, exotischen Schokolade in Zusammenarbeit mit Top Sommeliere Claudia Stern, Vintage Köln. Eine perfekte Harmonie mit fast allen internationalen Weinen, die im Barrique ausgebaut wurden.

Herkunft: São Tomé
Kakaoanteil: 70%
Inhalt: ca. 50g